0

Portknocking unter Debian – kleine Einführung

Posted by admin on Jan 10, 2009 in Allgemein, Work Related
Einlass mittels Portknocking verlangen

Einlass mittels Portknocking verlangen

Sicherheit ist für alle an das Internet angeschlossenen Systeme ein zentrales Thema. Ein effektiver Schutz ist nur per NAT, Firewall oder Deaktivierung unbenötigter Ports möglich. Die Deaktivierung von Ports ist unter Debian einfach, es bedeutet lediglich, den Dienst, der normalerweise auf diesem Port auf Anfragen wartet, nicht zu starten oder dem Dienst in seiner Konfiguration mitzuteilen, dass er als Netzwerkkarte nicht die an das Internet angeschlossene Netzwerkkarte verwenden soll, sondern das Loopback Interface (127.0.0.1). …den Rest lesen…

Schlagwörter: , , ,

 
0

Datenrettung – Operation gelungen – Patient tot – endlich!

Posted by admin on Jan 6, 2009 in Allgemein
Zuverlässig

Zuverlässig

Der Compaq-Presario 1247 ist ein verbreitetes Modell gewesen. Robust, haltbar, zuverlässig. Doch als Modell mit K6 Prozessor und 64 MB RAM nicht mehr auf der Höhe der Zeit. So entschied sich der Freund einer Nachbarin Ihr diesen als Internetstation zu vererben. Das war ein nettes Angebot. Der freundliche junge Nachbar (ich) von neben an war dann auch so nett, Ihr den DSL Zugang einzurichten. Das hat fast ohne Probleme funktioniert…. Windows 98 und er lief. Langsam, aber er lief….. Die Jahre zogen ins Land und irgendwann kam die Nachbarin nicht mehr ins Internet. Der junge Nachbar von nebenan …den Rest lesen…

Copyright © 2017 Stempell All rights reserved. Theme by Laptop Geek.